Townbee
Bee the change

Meilensteine

  • 2016

    Wie alles begann...

    Fünf motivierte Münchner Studenten gründen Townbee mit der Vision, den Artenschutz der Bienen mit der Integration von Flüchtlingen in das Sozial- und Arbeitsleben zu verbinden. Bei der Ford College Community Challenge gewinnt Townbee die mit 5000 US-Dollar dotierte Auszeichnung für studentische Projekte zum Thema „Aufbau einer nachhaltigen Gesellschaft".

  • Frühjahr 2017

    Pilotphase Freudenberg

    Freudenberg ist ein 1849 gegründeter internationaler Technologiekonzern mit mehr als 500 Standorten weltweit. Überzeugt von unserem Konzept, stellt Freudenberg uns ein Firmengrundstück in München zur Verfügung. Mit drei Bienenvölkern beginnen wir unsere Pilotphase.

  • Mai 2017

    Honigernte I

    Unsere Pilotphase hat sich als erfolgreich erwiesen, denn wir konnten 75 Gläser Honig befüllen! Wir sind sehr stolz auf das, was wir innerhalb von nur einem Jahr erreicht haben und danken allen, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen! Mit so viel Motivation, Teamgeist und Spaß wollen wir weiter machen!

  • Frühjahr 2018

    KPMG - Ein weiterer Partner

    KPMG gehört in Deutschland zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. Begeistert teilt KPMG unsere Vision und entscheidet sich, uns zu unterstützen. Wir freuen uns über die zukünftige Zusammenarbeit und verdoppeln unsere Bienenvölker.

  • August 2018

    Honigernte II

    Nach einer busy Bienensaison schleudern wir 50kg Honig, womit wir unseren Ertrag vom letzten Jahr verdreifachen. Neben der Honigernte war es uns möglich, noch drei Ableger aus unseren eigenen Bienchen zu bilden. Wir sind gespannt auf's nächste Jahr.